2013


 

Twitterheld

Eine Tragikomödie

von Dieter Schneider

 

Isabell steht eigentlich mit beiden Beinen im Leben: Ihr Bürojob, ihre gute Freundin Susanne und ihr fürsorglicher Freund Fernando geben ihr Sicherheit und Geborgenheit. Dann kommt sie mit Twitter in Kontakt und wird auf die Einträge des Soap-Sternchens Louis Schwarzkopf aufmerksam. Sie spürt plötzlich, dass ihr Leben langweilig ist und sucht nach einem Abenteuer - dem Kick, der sie aus ihrem alten Leben ausbrechen lässt. Fernando spürt, dass er Isabell verliert. Aber als er erfährt, dass deren Twitterheld zur Premiere seines ersten Kinofilms in die Stadt kommen soll, heckt er zusammen mit Susanne und seinem Freund, dem Wissenschaftler Felix einen verrückten Plan aus, mit dem er hofft, Isabell wieder zur Vernunft zu bringen. Der Plan geht nicht ganz auf - und das Leben aller Beteiligten wird auf eine harte Probe gestellt...

 

 

Darsteller:

Florian Rösler (Fernando Schmitt), Tülin Kaya (Isabell Vogt), Stefan Moser (Felix Bauer), Anahita Javaherian (Elke Fischer), Katharina Stümpfel (Petra Braun), Duc Bui (Louis Schwarzkopf), Dieter Schneider (Horst Michalski), Liane Holl-Wagner (Susanne Schmitt).

Regie: Dieter Schneider

 

 

Foto(s) © Thomas Goldmann